Allgemeines & TippsHundeHundeerziehung

Wie kannst du deinen Hund an andere Haustiere gewöhnen?

Gib deinem Hund die Zeit die er braucht um sich mit anderen Haustieren zu arrangieren.

Wie du deinen Hund an andere Haustiere gewöhnen kannst und auf was du hier achten solltest, um gemeinsam mit Hund, Katze und Co. ein friedliches Zusammenleben gewährleistet wird, wollen wir dir hier ein wenig erklären.

Den Hund an einen anderen Hund gewöhnen

Meistens schaffen sich Hundebesitzer nach einer gewissen Zeit einen Zweithund an. Dabei bedeutet das natürlich für deinen 1. Hund eine gewisse Umstellung, da er es ja bisher gewohnt war die Nummer 1 in deinem Leben zu sein. Er hatte dich bisher für sich alleine. Daher kann ein weiterer Hund als Konkurrenzsituation wahrgenommen werden, dabei versucht dein 1. Hund sein Revier dabei zu verteidigen.

Deshalb solltest du folgende Empfehlungen beachten, um es deinen Hunden so einfach wie möglich zu machen sich kennen zu lernen.

  • Versuche daß sich beide an einem neutralen Ort bekanntmachen, so stehen sie sich gleichberechtigt gegenüber und das Konkurrenzverhalten ist nicht so ausgeprägt.
  • Laße beide Hunde an der Leine und laß sie gemeinsam beschnuppern.
  • Ist dabei von einem freundlichen Verhalten zueinander festzustellen, so lassen sie sich auch meist mit einem Leckerli oder Streicheleinheiten belohnen.
  • Ist es das Gegenteil (knurren Sie sich gegenseitig an) so solltest du sie schnellstmöglich voneinander trennen. Nach einer Weile gewöhnen sich meist die Hunde aneinander und schließen dann Freundschaft. (Geschafft).
  • Sei bitte bei einem Welpen vorsichtig, denn nicht immer entpuppen sich die älteren Hunde als Beschützer von Jungtieren, besonders auch in diesem Fall, wenn es um Konkurrenz geht. Deshalb solltest du immer und immer wieder den Welpen und dein Alttier, an der Leine, näher zusammenbringen um sich so aneinander zu gewöhnen. Bei feindlichen Angriffen kannst du ja sofort eingreifen und dazwischengehen.
  • Sollte es nach mehrmaligen Versuchen, doch nicht klappen, die beiden aneinander zu gewöhnen, wäre dann professionelle Hilfe von einem Hundetrainer angebracht.
hund an hund gewöhnen neutraler boden
hund an hund gewöhnen neutraler boden – hund an andere haustiere gewöhnen

Den Hund an eine Katze gewöhnen.

Hunde und Katzen sind die liebsten Haustiere auf der Welt, daher ist es wirklich keine Seltenheit wenn diese beiden in einem Haushalt zusammenleben, doch dies bedarf auch einiger Eingewöhnungszeit, für beide. Wie kannst du deinen Hund an andere Haustiere gewöhnen?

Der Vorbehalt, daß sich Hunde und Katzen feindselig gegenüberstehen, ist einfach nicht wahr, man erlebt es in vielen tausenden Haushalten auf der ganzen Welt. Dabei werden echte Freundschaften geschlossen und es kommen auch viele süße und lustige Videos dabei raus.

Befindet sich dein Hund zuerst im Haushalt und überlegst du dir eine Katze dazu zu beschaffen, dann solltest du bevor du die Katze ins Haus holst den Hund mit den Gerüchen und Sonderheiten einer Katze bereits vertraut machen.

Als Beispiel könntest du dir die Decke, wo die Katze ihre Nickerchen macht dem Hund öfters unter die Nase halten so lernt dein Hund den neuen Geruch und macht sich dabei bereits vertraut.

hund mit katze friedlich ruhend auf einer treppe
hund mit katze friedlich ruhend auf einer treppe – hund an andere haustiere gewöhnen

Du kannst aber auch Katzengeräusche abspielen lassen, sollte dein Hund sie bisher nicht gekannt haben. So kann er später die Geräsuche zuordnen. Dabei könntest du ihn mit einem Leckerli füttern so verbindet dein Hund eben diese Geräusche mit etwas positivem und steht dann meist dem Neuankömmling freundlich gegenüber.

Was auch positiv wäre wenn beide ungefähr im gleichen Alter wären. Ältere Hunde mögen es nicht wenn junge Katzen (verspielt wie sie sind) keine Ruhe geben und dem Hund bei seinem Schläfchen stören.

Doch umgekehrt kann es zu Revierkämpfen kommen wenn eine ältere Katze und ein Hundewelpe zueinanderkommen sollen. Hier kann es für den Hund schon mal eine blutige Nase geben, wenn er zu forsch mit der älteren Katze ist.

Daher sind die besten Chancen für ein friedvolles Leben im gleichen Haushalt, wenn beide das ähnliche Alter aufweisen. Kennt man dem Hund seine Wesenszüge kann man sich vielleicht auch bei der Katzenauswahl ein wenig danach richten.

Um von Anfang an die Spannungen zwischen beiden klein zu halten, ist ein dazwischen gehen erforderlich sollte es sich in Kratzen und Beißen ausarten. Denn so führt dies schnell zu Mißtrauen und Angst, bei beiden Arten.

hund katze revierkämpfe möglich
hund katze revierkämpfe möglich – hund an andere haustiere gewöhnen

Hunde stehen dabei Katzen deutlich positiver gegenüber als umgegehrt, denn dies ist die natürliche Rudelbildung die ein Hund besitzt. Bringst du als Herrchen oder Frauchen, und als Anführer des Rudels, eine Katze mit so wird die meist als Mitglied im Rudel angesehen.

Du solltest hierbei natürlich nicht vergessen, beiden einen Rückzugsort zu ermöglichen, wo sich beide jederzeit zurückziehen können. Hierbei kann es sich um eine Körbchen für den Hund oder ein Katzenkörbchen handeln.

Du solltest ebenso die Futterplätze für Hund und Katze trennen, so entsteht bei beiden kein Futterneid.

Hund an andere Kleintiere gewöhnen

Hierbei wird es deutlich komplizierter, solltest du dir ein Kaninchen, Hamster oder ein Meerschweinschen als Haustier wünschen. Der Hund betrachtet diese leider als Beutetiere, dies ist sein natürlicher Jagdinstinkt. Diesen zu kontrollieren wird schwierig, ist aber natürlich auch Rassebedingt.

Aber auch die kleinen Nagetieren wissen genau, daß sie als Beutetiere betrachtet werden und flüchten. Dies ist dann leider genau das Verhalten auf daß der Hund gewartet hat, denn nun bricht der natürliche Jagdinstinkt richtig hervor und die Verfolgung beginnt.

Es ist dennoch möglich einen Hund an andere Haustiere gewöhnen zu können, doch dies sollte in diesem Falle bereits im Welpenalter beginnen. Bis zur 17. Lebenswoche ist der Hund dabei seine Umwelt am besten kennenzulernen, genau in dieser Zeit wäre es von Vorteil den Hund an die Nager zu gewöhnen.

hund und kaninchen als haustiere
hund und kaninchen als haustiere – hund an andere haustiere gewöhnen

Denn in dieser Zeit betrachtet er meist die kleinen Nager nicht als Beutetiere sondern als Mitglieder in seinem Rudel. Natürlich kann es trotzdem später zu Problem kommen und daher solltest du dich auch niemals darauf verlassen daß der Jagdinstinkt deines Hundes doch wieder durchschlägt, was die kleinen Nager wahrscheinlich mit ihrem Leben bezahlen müßten.

Doch um diesen Jagdinstinkt weitgehendst zu unterbinden solltest du dinem Hund im Freien, beim Gassigehen, das Jagen natürlich verbieten. Darunter fallen natürlich Kaninchen, Mäuse, Vögel oder auch Ratten, so kommt er vielleicht später nicht auf den Gedanken den Jagdtrieb in seinem Rudel auszutesten.

Mehr Infos zum Thema Haustiere kannst du auch hier erfahren. Haustier-Journal

Älteren Hund an Kleintiere gewöhnen

Dies wird mit Sicherheit ein schwieriges Unterfangen, es ist aber möglich, dabei sollte der natürliche Jagdinstinkt deines Hundes nicht allzu ausgeprägt sein. Dies liegt natürlich auch in der Rasse der Hunde. Hat dein Hund bereits Freundschaft mit einer Katze geschlossen so fällt meistens die Eingewöhnung besser und schneller aus, als sei er bisher nur das einzige Haustier im Haushalt gewesen.

Doch bedenke, ist der Hund mit der Situation total überfordert, mache es ihm leicht und bringe die Kleintiere an einen sicheren Ort, so hilfst du dem Hund und dir selbst. Es bringt nichts, dem Hund dies energisch einzubeten, wenn er nicht bereit dafür ist. Es wird nicht gutgehen.

Schoßhunde wie Pekinesen z.B. kommen natürlich besser mit anderen Haustieren klar als Terrier, die einen viel größeren Jagdinstinkt besitzen als die kleinen Schoßhunde.

Vorsicht vor exotischen Tieren.

Bei exotischen Tieren wie giftige Spinnen oder Giftschlangen solltest du dir gewiß sein, daß die Terrarien vernünftig verschlossen sind und der Hund keine Möglichkeit hat, daß Terrarium umzuwerfen oder den Deckel zu öffnen.

Würde mich über eure Kommentare dazu freuen, wie es bei euch im Haushalt zugeht. Ist euer Hund bereits an andere Tiere gewöhnt?

Kleine Umfrage zum Thema: Hund an andere Haustiere gewöhnen

Hast du weitere Haustiere als einen Hund?

    Es werden keine privaten Daten gespeichert

Ergebnisse anzeigen

loading ... Loading ...

Zum Thema passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch möglich:

Abo ohne Kommentar.

Vielleicht ist das auch für dich nützlich?
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"